Ihr zuverlässiger Partner für Bad, Heizung und Solar
Ihr zuverlässiger Partner für Bad, Heizung und Solar

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Unser Unternehmen K. Krenzer Versorungstechnik GmbH & Co. KG freut sich über Ihren Besuch auf unserer Website!

 

Der Schutz Ihrer Daten und Ihrer Privatsphäre sind uns ein beson­deres Anliegen.

 

Eine Nutzung unserer Website ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern Sie besondere Services unseres Unter­nehmens über unsere Website in Anspruch nehmen möchten, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell Ihre Einwilligung ein.

 

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt stets im Einklang mit der Daten­schutz-Grundverordnung (DSGVO) und in Übereinstimmung mit den für die K. Krenzer Versorgungstechnik GmbH & Co. KG geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmun­gen. Mittels dieser Datenschutzerklärung möchte unser Unternehmen die Öffentlichkeit über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren und Sie über die Ihnen zuste­henden Rechte aufklären.

 

Die K. Krenzer Versorgungstechnik GmbH & Co. KG hat zum Schutz Ihrer Daten geeignete technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die Ihre Daten unter anderem gegen Verlust, Manipulation oder unberechtigten Zugriff schützen. Die ergriffenen Maßnahmen unterliegen der regelmäßigen Überprüfung und werden laufend an den Stand der Technik angepasst.

 

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für die K. Krenzer Versorgungstechnik GmbH & Co. KG, nicht jedoch für Websites, die von Dritten kontrolliert und betrieben werden. Bitte überprüfen Sie von Dritten kontrollierte und betriebene Websites, da die K. Krenzer Verorgungstechnik GmbH & Co. KG für deren Inhalte und Maßnahmen zum Date­schutz nicht verantwortlich ist.

 

1. Allgemeines

Die Datenschutzerklärung der K. Krenzer Versorgungstechnik GmbH & Co. KG beruht auf den Begrifflichkeiten der DSGVO.

 

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuord­nung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kenn­num­mer, zu Stand­ort­da­ten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehre­ren beson­de­ren Merk­ma­len, die Ausdruck der physi­schen, physio­lo­gi­schen, gene­ti­schen, psychi­schen, wirt­schaft­li­chen, kultu­rel­len oder sozia­len Iden­ti­tät dieser natür­li­chen Person sind, iden­ti­fi­ziert werden kann.

 

„Nicht perso­nen­be­zo­gene Daten“ sind anony­mi­siert und sind Anga­ben, die unter keinen Umstän­den auf Betrof­fene zurück­führ­bar sind. Aus diesem Grund unter­lie­gen nicht perso­nen­be­zo­gene Daten auch nicht dem Daten­schutz­recht.

 

„Betrof­fene Person“ ist jede iden­ti­fi­zierte oder iden­ti­fi­zier­bare natür­li­che Person, deren perso­nen­be­zo­gene Daten von dem für die Verar­bei­tung Verant­wort­li­chen verar­bei­tet werden.

 

„Verar­bei­tung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe auto­ma­ti­sier­ter Verfah­ren ausge­führte Vorgang oder jede solche Vorgangs­reihe in Zusam­men­hang mit perso­nen­be­zo­ge­nen Daten wie das Erhe­ben, das Erfas­sen, die Orga­ni­sa­tion, das Ordnen, die Spei­che­rung, die Anpas­sung oder Verän­de­rung, das Ausle­sen, das Abfra­gen, die Verwen­dung, die Offen­le­gung durch Übermitt­lung, Verbrei­tung oder eine andere Form der Bereit­stel­lung, den Abgleich oder die Verknüp­fung, die Einschrän­kung, das Löschen oder die Vernich­tung.

 

„Verant­wort­li­cher“ oder „für die Verar­bei­tung Verant­wort­li­cher“ ist die natür­li­che oder juris­ti­sche Person, Behörde, Einrich­tung oder andere Stelle, die allein oder gemein­sam mit ande­ren über die Zwecke und Mittel der Verar­bei­tung von perso­nen­be­zo­ge­nen Daten entschei­det. Sind die Zwecke und Mittel dieser Verar­bei­tung durch das Unions­recht oder das Recht der Mitglied­staa­ten vorge­ge­ben, so kann der Verant­wort­li­che bezie­hungs­weise können die bestimm­ten Krite­rien seiner Benen­nung nach dem Unions­recht oder dem Recht der Mitglied­staa­ten vorge­se­hen werden.

 

„Drit­ter“ ist eine natür­li­che oder juris­ti­sche Person, Behörde, Einrich­tung oder andere Stelle außer der betrof­fe­nen Person, dem Verant­wort­li­chen, dem Auftrags­da­ten­ver­ar­bei­ter und den Perso­nen, die unter der unmit­tel­ba­ren Verant­wor­tung des Verant­wort­li­chen oder des Auftrags­da­ten­ver­ar­bei­ters befugt sind, die perso­nen­be­zo­ge­nen Daten zu verar­bei­ten.

 

„Einwil­li­gung“ ist jede von der betrof­fe­nen Person frei­wil­lig für den bestimm­ten Fall in infor­mier­ter Weise und unmiss­ver­ständ­lich abge­ge­bene Willens­be­kun­dung in Form einer Erklä­rung oder einer sons­ti­gen eindeu­ti­gen bestä­ti­gen­den Hand­lung, mit der die betrof­fene Person zu verste­hen gibt, dass sie mit der Verar­bei­tung der sie betref­fen­den perso­nen­be­zo­ge­nen Daten einver­stan­den ist.

 

Perso­nen­be­zo­gene Daten werden von uns nur gemäß den jeweils gelten­den daten­schutz­recht­li­chen Bestim­mun­gen verar­bei­tet. Wenn Sie mit uns korre­spon­die­ren oder ein Formu­lar auf unse­rer Webseite mit Daten befül­len, nehmen Sie zur Kennt­nis, dass die von Ihnen im jewei­li­gen Formu­lar ange­ge­be­nen Daten zu den unten beschrie­be­nen Zwecken verar­bei­tet werden.

 

2. Name und Anschrift des für die Verar­bei­tung Verant­wort­li­chen und des Ansprech­part­ners

Verant­wort­li­cher im Sinne der DSGVO, sons­ti­ger in den Mitglied­staa­ten der Euro­päi­schen Union gelten­den Daten­schutz­ge­setze und ande­rer Bestim­mun­gen mit daten­schutz­recht­li­chem Charak­ter ist die:

 

K. Krenzer Versorgungstechnik GmbH & Co. KG
Schwalenberger Straße 17
32816 Schieder-Schwalenberg
Tel. 05282 315
Fax 05282 6520
Mail: krenzer-shk@online.de

 

3. Verar­bei­tung perso­nen­be­zo­ge­ner Daten

Die Verar­bei­tung Ihrer perso­nen­be­zo­ge­nen Daten erfolgt ausschließ­lich zu den in dieser Daten­schutz­er­klä­rung genann­ten Zwecken und in dem zur Errei­chung dieser Zwecke erfor­der­li­chen Umfang. Eine Weiter­gabe dieser Daten findet, ausge­nom­men der im Rahmen dieser Daten­schutz­er­klä­rung darge­stell­ten Fälle sowie im Fall zwin­gen­der natio­na­ler Rechts­vor­schrif­ten, ohne Ihre Einwil­li­gung nicht statt.

 

4. Rechts­grund­lage der Verar­bei­tung

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

 

5. Spei­cher­dauer

Das Krite­rium für die Dauer der Spei­che­rung von perso­nen­be­zo­ge­nen Daten ist die jewei­lige gesetz­li­che Aufbe­wah­rungs­frist. Nach Ablauf der Frist werden die entspre­chen­den Daten routi­ne­mä­ßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertrags­er­fül­lung oder Vertrags­an­bah­nung erfor­der­lich sind.

 

6. Betrof­fe­nen­rechte

Sie haben das Ihnen gesetz­lich zuste­hende Recht auf Auskunft sowie auf Berich­ti­gung, auf Löschung, auf Einschrän­kung der Verar­bei­tung, ein Wider­spruchs­recht gegen die Verar­bei­tung Ihrer perso­nen­be­zo­ge­nen Daten sowie, soweit gesetz­lich vorge­se­hen, ein Recht auf Daten­über­trag­bar­keit. Ist eine Löschung aus recht­li­chen Grün­den nicht oder aus wirt­schaft­li­chen Grün­den erst zu einem späte­ren Zeit­punkt möglich, tritt an ihre Stelle eine Sper­rung der jewei­li­gen Daten.

 

Diese Rechte können Sie jeder­zeit schrift­lich direkt bei der K. Krenzer Versorgungstechnik GmbH & Co. KG geltend machen. Bitte beach­ten Sie, dass wir Auskünfte über perso­nen­be­zo­gene Daten ausschließ­lich bei entspre­chen­dem Nach­weis über Ihre Iden­ti­tät geben können.

 

Informationen zur Datenerhebung gemäß Artikel 13 DSGVO
Die K. Krenzer Versorgungstechnik GmbH & Co. KG, Schwalenberger Straße 17, 32816 Schieder-Schwalenberg, Geschäftsführer Karsten Krenzer, erhebt Ihre Daten zum Zweck der Vertragsdurchführung, zur Erfüllung ihrer vertraglichen und vor- und nachvertraglichen Pflichten sowie zur Direktwerbung. Die Datenerhebung und Datenverarbeitung personenbezogener Daten ist für die Durchführung des Vertrags erforderlich und beruht auf Artikel 6 Abs. 1b DSGVO. Eine Weitergabe von Daten an Dritte findet ohne ausdrückliche Genehmigung des Betroffenen nicht statt, es sei denn es ist gemäß Art. 6 DSGVO gesetzlich vorgeschrieben oder notwendig. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zum Zweck der Direktwerbung jederzeit zu widersprechen. Zudem sind Sie berechtigt, Auskunft der bei uns über Sie gespeicherten Daten zu beantragen sowie bei Unrichtigkeit der Daten die Berichtigung oder bei unzulässiger Datenspeicherung die Löschung der Daten zu fordern. Sie können uns telefonisch unter 05282 315 oder per Mail unter krenzer-shk@online.de erreichen. Ihnen steht des Weiteren ein Beschwerderecht bei der zuständigen Landesdatenschutzbehörde zu.

 

7. Cookies

Wir verwen­den Cookies. Cookies sind kleine Text­da­teien, die lokal im Zwischen­spei­cher des Inter­net­brow­sers des Seiten­be­su­chers gespei­chert werden. Zahl­rei­che Inter­net­sei­ten und Server verwen­den Cookies. Viele Cookies enthal­ten eine soge­nannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeu­tige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichen­folge, durch welche Inter­net­sei­ten und Server dem konkre­ten Inter­net­brow­ser zuge­ord­net werden können, in dem das Cookie gespei­chert wurde. Dies ermög­licht es den besuch­ten Inter­net­sei­ten und Servern, den indi­vi­du­el­len Brow­ser der betrof­fe­nen Person von ande­ren Inter­net­brow­sern, die andere Cookies enthal­ten, zu unter­schei­den. Ein bestimm­ter Inter­net­brow­ser kann über die eindeu­tige Cookie-ID wieder­er­kannt und iden­ti­fi­ziert werden. Durch den Einsatz von Cookies kann können Ihnen nutzer­freund­li­chere Services bereit­ge­stellt werden, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.

 

Sie können die Setzung von Cookies durch unsere Inter­net­seite jeder­zeit mittels einer entspre­chen­den Einstel­lung des genutz­ten Inter­net­brow­sers verhin­dern und damit der Setzung von Cookies dauer­haft wider­spre­chen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jeder­zeit über einen Inter­net­brow­ser oder andere Soft­ware­pro­gramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängi­gen Inter­net­brow­sern möglich. Falls Sie die Setzung von Cookies in dem genutz­ten Inter­net­brow­ser deak­ti­vie­ren, sind unter Umstän­den nicht alle Funk­tio­nen unse­rer Inter­net­seite voll­um­fäng­lich nutz­bar.

 

Diese Daten werden für maxi­mal 180 Tage als tech­ni­sche Vorkeh­rung zum Schutz der Daten­ver­ar­bei­tungs­sys­teme gegen uner­laubte Zugriffe gespei­chert.

 

8. Webana­ly­se­tools

Wir benutzen das datenschutzkonforme Analysetool 1&1 WebAnalytics, einen Webanalysedienst der 1&1 Internet AG. 1&1 WebAnalytics verwendet sogenannte Cookies. Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht.

In 1&1 Webanalytics werden Daten ausschließlich zur statistischen Auswertung und zur technischen Optimierung des Webangebots erhoben. Folgende Daten werden erfasst:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • Angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • Gewährleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
  • zu weiteren administrativen Zwecken.

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt.

Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • für den Fall, dass für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetauftritts (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von 1&1 übertragen und dort gespeichert. Die 1&1 AG benutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird 1 & 1 diese Informationen ggf. an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von 1 & 1 verarbeiten.

 

Die Speicherung erfolgt durch 1 & 1 ausschließlich in Deutschland und unter Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes.

 

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern. In diesem Fall kann es aber sein, dass Sie ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch 1&1 in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Sie können der vorbe­schrie­be­nen Daten­ver­ar­bei­tung jeder­zeit wider­spre­chen, soweit sie perso­nen­be­zo­gen erfolgt. Ihr Wider­spruch hat für Sie keine nach­tei­li­gen Folgen.

 

Stand Mai 2018

Rufen Sie uns an  05282 315            Wir sind gerne für Sie da!

Ihr PARADIGMA SystemPartner


HEIZUNGSPUMPE TAUSCHEN
FÖRDERUNG SICHERN

ENERGIEKOSTEN SPAREN

Druckversion Druckversion | Sitemap
© K. Krenzer Versorgungstechnik GmbH& Co.KG